Die neue “Dicke Berta 2.0”
Nach dem geglückten Umzug nach Siegburg musste eine neue Berta her. Da die alte Strecke nicht mehr in den neuen Raum passte, musste eine neue Bahnführung gefunden werden. Der daraus resultierende Vorteil ist, dass die Strecke einen höheren Anspruch an den Fahrer stellt. Der Aufbau der Bahn wurde in vierwöchiger Rekordzeit durch die Vereinsmitglieder und freiwilligen Helfern absolviert. Schwierig war eigentlich nur den richtigen Standpunkt für den Fahrerstand zu finden. Der Rest musste durch „Fleißkärtchen“ durchgeführt werden. Das Ergebnis ist beeindruckend. Eine 54 m Holzbahn mit 6 Spuren. Am Fahrerstand kann jede Spur mit den geregelten Netzteilen individuell eingestellt werden. Des Weiteren sind 3 Chaosschalter installiert. Die Bahn hat jetzt mehrere öffnende und schließende Kurven. Wir freuen uns, wenn Ihr euch bei einem Besuch der Schönheit der neuen Bahn erfreuen wollt. Seht selber...
Diese Homepage wurde erstellt, weils nötig war !
Streckenlayout
Dicke Berta 2.0 (anklicken für Panorama-Slideshow)